Ramadan 2024 – Im Zeichen der Nächstenliebe

Ramadan 2024 – Im Zeichen der Nächstenliebe

Am 10. März 2024 ist es wieder so weit! Der ehrwürdige Monat Ramadan beginnt, und mit ihm bricht eine Zeit der Besinnung, Nächstenliebe und Gemeinschaft an.

In diesem Jahr sind wir in über 28 Ländern aktiv, um Lebensmittelpakete an bedürftige Familien zu verteilen. Ein solches Paket versorgt eine Familie mit 2-5 Personen für etwa 20 Tage. Es enthält grundlegende Nahrungsmittel wie Öl, Reis, Mehl, Zucker und mehr. Unser Ziel ist es, gerade in diesem besonderen Monat, Menschen weltweit Entlastung und Versorgung zu bieten.

Unser Fokus liegt darauf, so vielen Bedürftigen wie möglich zu helfen, unabhängig von der Entfernung von Tausenden von Kilometern. Viele Menschen auf der Welt leben in extremer Armut und haben oft eine unzureichende Versorgung sowie kaum die Mittel für ein angemessenes Fastenbrechen. Gemeinsam reichen wir den Bedürftigen in dieser Zeit unsere Hände! Lassen Sie uns auch in diesem Jahr gemeinsam dazu beitragen, die Welt in diesem heiligen Monat ein Stückchen besser zu machen!

Neben den Ramadanpaketen ermöglichen wir auch das Gemeinschaftliche Fastenbrechen (Iftar), bei dem je nach Land zwischen 140 und 300 Menschen teilnehmen können und eine herzliche Mahlzeit zum Fastenbrechen erhalten! Diese einzigartige Form der Nächstenliebe bieten wir ab einem Beitrag von 600€ an. Wir möchten höchst effizient handeln, um so vielen Menschen wie möglich zu helfen. Als Spender erhält man im Anschluss an die Veranstaltung ein persönliches Video von der Verteilung, komplett individualisiert mit einem Namensbanner nach Ihren Wünschen. Bei Interesse kann man sich persönlich bei uns melden!

Euer großzügiger Beitrag ermöglicht nicht nur eine warme Mahlzeit für Hunderte von Menschen, sondern schafft auch eine Verbindung zwischen euch und denjenigen, die von eurer Unterstützung profitieren. Lassen Sie uns gemeinsam diese bedeutungsvolle Erfahrung teilen und positive Veränderungen bewirken!

Der Fastenmonat Ramadan ist von besonderer Bedeutung. Er dient als Symbol der Verbundenheit mit unserem Schöpfer, erinnert daran, Ihm intensiver zu gedenken, nach seinen Geboten zu leben und Dankbarkeit für Seine Segnungen zu zeigen. Neben dem Verzicht auf Speisen und Getränke von Sonnenaufgang bis Untergang gehört das Fasten zu den fünf Säulen des Islam.

Es ist eine Zeit, den Körper und die Seele zu reinigen, dem Ego zu widerstehen, Willenskraft und Triebe durch Gottesfurcht zu kontrollieren. Gleichzeitig stärkt es menschliche und humane Werte wie Hilfsbereitschaft, Geduld und die Aufwertung ethischer Prinzipien. Der Gemeinschaftsgeist wird gestärkt, Solidarität mit den Schwachen und Armen wird gefördert, und Güte steht im Vordergrund.

Das Fasten hat auch einen gesellschaftlichen Aspekt, da der eigene Verzicht dazu führen kann, das Leiden anderer, insbesondere hungernder Mitmenschen, nachzuvollziehen und ihnen zu helfen. Lasst uns gemeinsam der Hungersnot entgegenwirken und zumindest den Hunger unserer fastenden bedürftigen Mitmenschen stillen. In dieser Zeit sollen wir unser Mitgefühl in konkrete Hilfe umsetzen und so eine positive Veränderung in der Welt bewirken.

“..und vergesst nicht, einander Gütze zu erweisen”

Spendenkonto: Help Dunya e.V.
IBAN: DE46 2905 0101 0082 3165 14
BIC: SBREDE22XXX
Verwendungszweck Ramadan Lebensmittelpakete: RMDN-24
Verwendungszweck Iftar: RAM-IF-24
Verwendungszweck Zakat Al Fitr: RA-ZAF-24
Verwendungszweck Fidya: RGS-FDY-24
Verwendungszweck Zakat: ZAKAT

Infos zum Ramadan 2024 und Spendenmöglichkeit findest du unter: https://help-dunya.com/spenden/religioese-spenden/spende-ramadan/

Videos und Dokumentationen zu unseren Projekten findet ihr auf unserem Youtube Kanal: https://www.youtube.com/@HelpDunyaeV

 

 

Neueste Beiträge im Help Dunya Blog

Kurban 2024 – Help Dunya

Kurban 2024 – Help Dunya

Kurban 2024 nähert sich und startet am 16.07.2024 Teilen und ggf. Leben retten Das Opferfest (Kurban, Eid al-Adha,...

Help Dunya’s Januar 2024

Help Dunya’s Januar 2024

Help Dunya's Januar 2024 Im Januar 2024 haben wir gemeinsam tolle Projekte durchgeführt und Hürden gemeistert. In...

Nothilfe Gaza/Palästina

Nothilfe Gaza/Palästina

Nothilfe Gaza/Palästina Die Vorbereitungen für Nothilfemaßnahmen in Gaza/Palästina befinden sich derzeit in einer...

Brunnen als Sadaka Jahriya

Brunnen als Sadaka Jahriya

Brunnen als Sadaka Jahriya Das schönste und sinnvollste Geschenk, das du anderen Menschen machen kannst, ist ein...

Adak/Akika – September 2023

Adak/Akika – September 2023

Adak/Akika - September 2023 Wir haben eure Adak/Akika Spenden im September 2023 erfolgreich durchgeführt! Mit Euren...

Erdbeben in Marokko

Erdbeben in Marokko

Erdbeben in Marokko Am 08. September 2023 ereignete sich ein schweres Erdbeben in Marokko. Das Erdbeben hatte eine...

Help Dunya’s Juli 2023

Help Dunya’s Juli 2023

Help Dunya's Juli 2023   Nothilfe Libanon - Unterstützung am Flüchtlingscamp Ain al Hilwe Schwer bestürzende...

Nothilfe Slowenien 2023

Nothilfe Slowenien 2023

Nothilfe Slowenien 2023 Slowenien litt die vergangenen Tage unter Starkregen, der zu starken Überschwemmungen führte....

Update – Neue Richtlinien

Update – Neue Richtlinien

Update - Neue Richtlinien Help Dunya hat neue Richtlinien! Dies liegt vor allem daran, dass wir eine wichtige Frage...

Kurban 2023 – Erfolg

Kurban 2023 – Erfolg

Kurban 2023 - Erfolg Wir haben Kurban 2023 erfolgreich beendet. Wir waren in über 30 Ländern aktiv und haben Tausenden...